Waschen Sie ein bedrucktes T-Shirt

Wie man ein bedrucktes T-Shirt wäscht

Das Waschen Ihres bedruckten T-Shirts ist einfacher als Sie denken. Wenn dies Ihr erstes Mal ist, waschen Sie es von Hand in kaltem Wasser: es ist nicht unbedingt notwendig, wird aber empfohlen. Ansonsten fahren Sie mit der klassischen Waschmaschine fort. Das erste, woran Sie sich erinnern sollten: Tragen Sie Ihr T-Shirt immer verkehrt herum. Auf diese Weise wird der Druck weniger abgenutzt und hat eine viel längere Lebensdauer. Vermeiden Sie es, auf den Korb zu schlagen, mit Metallgegenständen wie Jeansknöpfen und BH-Haken zu kratzen oder Teile zu verlieren. Stellen Sie die Temperatur auf maximal 30 Grad ein und verwenden Sie die Zentrifuge nicht. Reinigen Sie Ihr T-Shirt nicht chemisch und verwenden Sie überhaupt kein Bleichmittel.

Es mag als zu viele Vorsichtsmaßnahmen erscheinen, aber auf diese Weise hält das Hemd bis zu hundert Wäschen.

Wie man ein bedrucktes T-Shirt bügelt

Auf keinen Fall direkt auf den Druck bügeln - es klingt albern, aber für die meisten Menschen ist es instinktiv, das Bild auf dem Hemd zu bügeln. G.Zorn das Hemd von innen nach außen und bügeln Sie es leise. Dies ist der einfachste Weg. Andernfalls legen Sie ein feuchtes Tuch über den Druck: Erst dann können Sie das Bügeleisen auf das T-Shirt legen. Vermeiden Sie auf jeden Fall zu hohe Temperaturenund Ihr Druck ist zum Zeitpunkt des Kaufs perfekt. Und Sie können es weiterhin mit Stolz tragen.